Sachbearbeiter/in Statistik & Controlling
Stellenausschreibung

14. Juni 2017

Als Körperschaft des öffentlichen Rechts mit ca. 220 Beschäftigten sind der Gemeinde-Unfallversicherungsverband Hannover/die Landesunfallkasse Niedersachsen Träger der gesetzlichen Unfallversicherung und zuständig für Unfallverhütungsmaßnahmen, die Entschädigung von Arbeits- und Wegeunfällen sowie Berufskrankheiten. Der Gemeinde-Unfallversicherungsverband Hannover/die Landesunfallkasse Niedersachsen betreuen rund 13.000 Einrichtungen der öffentlichen Hand und ungefähr 40.000 private Haushalte sowie ca. 1.000 Unternehmen. Insgesamt ergeben sich hieraus rund 1.950.000 Versicherungsverhältnisse.


Zur Verstärkung des Geschäftsbereichs „Zentrale Dienste und Steuerung" ist beim Gemeinde-Unfallversicherungsverband Hannover/bei der Landesunfallkasse Niedersachsen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit im Team „Öffentlichkeitsarbeit, Statistik, Controlling" eine Stelle als

Sachbearbeiter/in Statistik und Controlling

zu besetzen.

Der Aufgabenbereich beinhaltet schwerpunktmäßig insbesondere

  • Unterstützung und Beratung der Führungskräfte bei deren Aufgaben durch messbare Finanz- und Qualitätskennzahlen und Datenanalysen,
  • Durchführung und Prüfung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Kosten-Nutzen-Analysen (z.B. bei Beschaffungen/Investitionen),
  • Mitwirkung bei der Erstellung der jährlichen Haushaltsplanung und der monatlichen Haushaltsüberwachung und -analyse, Durchführung des Personalcontrollings,
  • Aufbereitung von Informationen als Entscheidungsgrundlage für die Führungskräfte,
  • Durchführung von Projektcontrolling (z.B. bei IT-Investitionen),
  • Durchführung und Umsetzung von Organisationsentwicklungsmaßnahmen,
  • Erarbeitung von Vorschlägen für Organisationsentwicklungsmaßnahmen und Begleitung der Umsetzung in Zusammenarbeit mit den Geschäftsbereichen,
  • Koordination des Geschäftsprozessmanagements,
  • Analyse von internen Statistiken und Bereitstellung von Statistiken,
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung von Dienstanweisungen/Dienstvereinbarungen im Einzelfall sowie deren Überprüfung hinsichtlich der Einhaltung der Grundsätze von Wirtschaft-lichkeit und Zweckmäßigkeit sowie
  • Mitwirkung bei der Harmonisierung von Zielvereinbarungen der Geschäftsführung mit den Geschäftsbereichen.

 Wir erwarten von Ihnen

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftsinformatik mit dem Schwerpunkt Controlling oder Kenntnisse und Fähigkeiten der Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt, Allgemeine Dienste, mit einem entsprechenden Abschluss,
  • einschlägige Berufserfahrung im Controlling,
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift,
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse (insbesondere Excel, PowerPoint). Erfahrungen im Umgang mit einem Datawarehouse-System sind wünschenswert,
  • Eigeninitiative, Ergebnisorientierung, hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit und Organisationsgeschick,
  • freundliches, sicheres und höfliches Auftreten sowie
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit.

Wir bieten Ihnen

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit,
  • familienfreundliche Arbeitszeiten im Rahmen der serviceorientierten Arbeitszeit,
  • persönliche und fachliche Weiterbildung,
  • moderne Führung und Organisation sowie
  • je nach persönlichen Voraussetzungen eine Vergütung bis Entgeltgruppe 11 TVöD/VKA.

Wir legen großen Wert auf Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz. In diesem Zusammenhang bieten wir für unsere Beschäftigten u. a. eine Vielzahl gesundheitsfördernder Maßnahmen an.

Die Stelle ist nicht teilzeitgeeignet.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 12.07.2017 an den

Gemeinde-Unfallversicherungsverband Hannover
z. Hd. Frau Sylvia Aringer
Am Mittelfelde 169
30519 Hannover

oder per E-Mail an Bewerbungen@guvh.de (max. Größe je Bewerbung: 2 MB).

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungsunterlagen nur dann zurücksenden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.
Nähere Informationen über den GUVH/die LUKN und unsere Organisationsstruktur finden Sie im Internet unter der Adresse www.guvh.de.
Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Manitzke, (Telefonnummer 0511/8707-115) gerne zur Verfügung.