Projekte und Kampagnen


Ausblick auf die nächste Präventionskampagne zur Kultur der Prävention

Die nächste gemeinsame Präventionskampagne der DGUV und ihrer Mitglieder, der gewerblichen Berufsgenossenschaften und Unfallkassen, wird am 18. Oktober 2017 starten.
Der offizielle Auftakt wird auf der A+A in Düsseldorf stattfinden.
Die Kampagne wird sich dem Ziel widmen, Sicherheit und Gesundheit als Werte für alle Menschen, für jede Organisation sowie für die Gesellschaft zu thematisieren und im Denken und Handeln zu integrieren. Sicherheit und Gesundheit sollen zum Maßstab allen Handelns werden, sie sollen bei allen Entscheidungen eigeninitiativ als wichtige Kriterien mitberücksichtigt werden, um in allen Betrieben und Einrichtungen eine Präventionskultur zu etablieren.
Am 9. Juni 2015 wurde das Fachkonzept für die Kampagne verabschiedet. Es bildet die Grundlage für die Kampagnenvorbereitungen. Da eine Veränderung von Werten und Wertesystemen bzw. Kulturen nur langfristig erfolgen kann, ist eine Kampagnen-Laufzeit von bis zu zehn Jahren vorgesehen. Die Kampagne wird laufend evaluiert.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Kampagne "Wir haften für Sie"

Mit der Informationskampagne "Wir haften für Sie" wollen die Berufsgenossenschaften und Unfallkassen über die Vorteile der Mitgliedschaft in der gesetzlichen Unfallversicherung aufklären.
Ob bei der Arbeit, in der Schule oder bei der Ausübung des Ehrenamts: Als Träger der gesetzlichen Unfallversicherung schützen die Berufsgenossenschaften und Unfallkassen rund 75 Millionen Menschen vor den Folgen von Arbeits-, Schul- und Wegeunfällen sowie Berufskrankheiten.

Weitere Informationen finden Sie hier.