Kultur der Prävention

Mit der Kampagne lenken die Unfallkassen und Berufsgenossenschaften den Blick darauf, welchen Stellenwert Sicherheit und Gesundheit in einem Betrieb oder einer öffentlichen Einrichtung genießen.

Tatsächlich lässt sich dieser Wert ablesen: Wenn sich kaum Unfälle ereignen und Beschäftigte selten krankheitsbedingt ausfallen, steckt etwas dahinter: eine Führung, die dafür sorgt, dass ihre Beschäftigten keinen körperlichen und psychischen Gefahren ausgesetzt sind. Wie eine solche „Kultur der Prävention" gelingen kann, zeigt die Kampagne kommmitmensch – Sicher. Gesund. Miteinander.

Eine Kultur zu entwickeln, ist ein schwieriger und langwieriger Prozess. Die neue Kampagne der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) und ihrer Mitglieder wird Sie dabei unterstützen. Sie startete im Oktober 2017 und wird zehn Jahre andauern.

Begleiten werden uns sechs wichtige Handlungsfelder:

 

 

Fachkonzept zur Kampagne

Das Fachkonzept  bildet die Grundlage für die Kampagnendurchführung. Ziel der Kampagne ist es, Sicherheit und Gesundheit als Werte für alle Menschen, für jede Organisation sowie für die Gesellschaft zu thematisieren und im Denken und Handeln zu integrieren.

Film zum Fachkonzept

Ein kurzer Film fasst das Fachkonzept – insbesondere das Ziel und die sechs Handlungsfelder – zusammen.