Seminar für Sicherheitsbeauftragte in Sparkassen und Kassenbetrieben


Zielgruppe

Sicherheitsbeauftragte in Sparkassen und Kassenbetrieben, die noch kein Grundlagenseminar besucht haben. Das Seminar richtet sich nicht an Führungskräfte.


Themen

 

  • Die gesetzliche Unfallversicherung
  • Beteiligte im Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Rechte und Pflichten eines Sicherheitsbeauftragten
  • Gefährdungsbeurteilung in der Praxis
  • Gesprächsführung und Motivation
  • Arbeits- und Gesundheitsschutz in Kassenbetrieben
    - Sicherheit und Gesundheit in Sparkassen
    - Umgang mit Stress und traumatischen Erfahrungen

Der Austausch zu Fachthemen steht im Mittelpunkt der Seminare. Das Thema "Kassensicherung" ist nicht vorrangig Bestandteil des Seminars.


Leitung

Herr Stickling


Seminar

Bitte vormerken

Ort

Keine Angabe

Seminarnummer

1412-01

Link zur Anmeldung

Anmeldung

Zu inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Stickling unter 0511/8707-836 und zu organisatorischen Fragen berät Sie Frau Hopfenbach unter der Tel.-Nr. 0511/8707-223.

Aktuell sind leider alle Seminare ausgebucht. Gern können Sie sich vormerken lassen, Sie werden von uns informiert, sobald ein Seminarplatz frei wird bzw. die neuen Termine für 2019 feststehen.

 

Hinweise zur Anmeldung finden Sie hier


powered by webEdition CMS