Ganztagsschule - sicher gestalten

Durch den Ausbau der Ganztagsschulen stehen Schulen vor vielen neuen Aufgaben, die auch Sicherheitsaspekte und Aufsichtsführung beinhalten. Die Personen, die den Bereich Ganztag in ihrer Schule verantworten, sollen gezielt in ihrer Arbeit gestärkt werden. Es wird konkret zu ganztagsspezifischen Fragestellungen, insbesondere im Bereich Versicherungsschutz, informiert und Hilfestellungen für den Alltag werden erarbeitet.


Zielgruppe

Ganztagsleitungen, Ganztagskoordinatoren, Schulsozialarbeiter/-innen, Schulleitungen


Themen

  • Aufgaben und Umfang der gesetzlichen Schülerunfallversicherung
  • Wie sieht es mit der Aufsichtspflicht bei Fremdbetreuung aus?
  • Welche Angebote haben besondere Anforderungen (Klettern, Schwimmen usw.)?
  • Wie ist die Mitarbeit von Eltern und außerschulischen Personen/Einrichtungen versichert?
  • Was ist beim Besuch von außerschulischen Lernorten zu berücksichtigen?
  • Was muss getan werden, wenn ein Unfall passiert?

Leitung

Herr Jansen, Frau Rudolph


Seminar

17.09.2019 - 18.09.2019

Ort

Soltau

Seminarnummer

7115-02

Link zur Anmeldung

Fachlicher Ansprechpartner: Herr Jansen 0511/8707-431

Organisatorische Ansprechpartnerin: Frau Jestrabek 0511/8707-417

Hinweise zur Anmeldung