Erfolgreich Unterweisen für mehr Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

Wenn Sie für die Unterweisung im Betrieb verantwortlich sind und/oder selbst unterweisen, dann stehen Sie vor der Herausforderung, diese so zu gestalten, dass sie im Sinne des Unternehmens und der Beschäftigten wirksam sind.

Wir wollen Sie dabei unterstützen, Ihre Unterweisungen auf Basis der Gefährdungsbeurteilung oder der Betriebsanweisungen  systematisch zu planen, durchzuführen und deren Wirksamkeit zu überprüfen. Im Seminar erfahren Sie darüber hinaus, welche Medien und erprobten Methoden Sie bei der Vermittlung der Inhalte einsetzen können, um sie noch interessanter und verständlicher zu präsentieren.

Nach dem Prinzip „Learning by Doing“ wenden Sie das Gelernte in praktischen Übungen (mit moderiertem Videofeedback) an und erhalten Gelegenheit zur Interaktion und zum Erfahrungsaustausch in der Gruppe.


Zielgruppe

Unternehmer, Mitarbeitende mit Führungsverantwortung, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Spezialisten mit Fachkompetenzen (z.B. Meister)


Themen

  • Rechtliche Grundlagen
  • Unterweisungen optimal vorbereiten und systematisch durchführen
  • Wirkungsvoller Medieneinsatz
  • Teilnehmeraktivierende Methoden
  • Umgang mit Kritik und Einwänden
  • Praktische Übungen (Bereitschaft für Trainingssequenzen mit Videoaufzeichnung zwingend erforderlich)

 


Leitung

Frau Hohmann, Frau Stitz (GUV Hannover)


Seminar

28.01.2020 - 29.01.2020

Ort

Hannover

Seminarnummer

1115-01

Link zur Anmeldung

Anmeldung

Fachlicher Ansprechpartner: Frau Hohmann 0511/8707-221

Organisatorische Ansprechpartnerin: Frau Jestrabek 0511/8707-417

Hinweise zur Anmeldung