kommmitmensch

Die Kampagne möchte Menschen dafür begeistern, Sicherheit und Gesundheit als zentrale WERTE bei ihren Entscheidungen & Aktivitäten zu berücksichtigen

mehr...

Unfall - was nun?

In unserem Extranet haben Sie die Möglichkeit, auf einfache und schnelle Art Unfälle über die elektronische Unfallanzeige direkt an uns zu melden.

Zur Anmeldung....
Häusliche Pflege © fotolia – sandor kacso

In der Pflege auch morgen noch sicher und gesund arbeiten

Alle reden von Arbeiten 4.0, wenige von den Folgen für Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten. Das Risikoobservatorium der DGUV im IFA fragt dazu nach zentralen Entwicklungen in der Arbeitswelt und nach neuen Risiken. Die Ergebnisse für den Bereich Pflege wurden nun in einer Reihe von Branchenbildern veröffentlicht.

............
© fotolia – m_picturefactory

Den Schutz in der Hand

Wer sich die Hände desinfiziert, verhindert, dass Keime übertragen werden. In der neuen Ausgabe der DGUV-Zeitschrift "arbeit & gesundheit" werden die besten Tipps für die Handhygiene aufgelistet.

............
Sicherheit am Arbeitsplatz © fotolia - auremar

Staubbelastung an Arbeitsplätzen

Umfangreiches Zahlenmaterial zur Staubbelastung an Arbeitsplätzen hat das IFA nun publiziert. Es beruht auf Auswertungen von Expositionsdaten, die im Rahmen des verwendeten Messsystems, die Gefährdungsermittlung der Unfallversicherungsträger ermittelte und dokumentierte.

............
Arzt Gespräch Krankmeldung © fotolia – gina sanders

Polyneuropathie oder Enzephalopathie durch organische Lösungsmittel oder deren Gemische

Arbeitsbedingte Schädigungen des Nervensystems durch organische Lösungsmittel können als Berufskrankheit (BK) anerkannt werden. Der BK-Report 1/2018 bietet Unfallversicherungsträgern und medizinischen Sachverständigen eine fundierte Beurteilungsgrundlage. Der Report wurde mit neuen Daten aktualisiert.

............
© GUVH

GUVH und LUKN mit Infostand auf der Infa

Warum ist meine Haushaltshilfe anzumelden? Bei welchen Tätigkeiten besteht gesetzlicher Unfallversicherungsschutz? Wie erfolgt die Abmeldung? Erfahren Sie mehr an dem Infostand des Gemeinde-Unfallversicherungsverbandes Hannover (GUVH) und der Landesufallkasse Niedersachsen (LUKN) in der Zeit vom 13.10. -21.10.2018.

............
powered by webEdition CMS